22 Jähriger zu 12 Jahren Haft verurteilt!

Mittwoch 04 August 2059 24631 Teilen

22 Jähriger zu 12 Jahren Haft verurteilt!

Am Dienstag wurde ein 22-jähriger Mann aus Bad Cannstatt vor dem Landgericht Stuttgart zu 12 Jahren Haft verurteilt. Dem jungen Mann wurden Körperverletzung, Zerstörung öffentlichen Eigentums, Diebstahl, sexuelle Nötigung in mehreren Fällen, sexuelle Belästigung von Minderjährigen und Steuerhinterziehung vorgeworfen. Auch soll der Sohn eines Bänkers in der Randale Nacht in der Stuttgarter Innenstadt im Juni 2020 mehrere Straftaten begangen haben darunter ein Angriff auf einen Polizeibeamten, Beschädigung von zwei Dienstwagen, Diebstahl in einem Schnellrestaurant und Plünderung eines Mobilfunkanbieters. Der Täter legte ein vollständiges Geständnis ab und stimmte gemeinsam mit seinem Verteidiger dem Urteil zu. Das Urteil ist damit rechtskräftig. Dem jungen Mann werden die Gerichtskosten aufgetragen und er wird Ende Juli zum Haftantritt in der JVA Stuttgart Stammheim erwartet.

loading Biewty

Beliebt

  1. 1

    (coronavirus - covid-19) (CORONAVIRUS - COVID-19) Haben Sie kürzlich Marihuana gekauft? Haben Sie Zweifel, dass es mit dem Coronavirus Covid-19 verseucht sein könnte? Melden Sie sich bei Ihrer örtlichen Strafverfolgungsbehörde, wir werden Ihr Produkt testen. Um die Effizienz und Zuverlässigkeit der Ergebnisse zu erhöhen, teilen Sie uns die Identität der Person mit, die das Produkt an Sie verkauft hat, sowie alle Informationen, die Sie über die Lieferkette haben, und wir kümmern uns um den Rest. Unser Verfahren funktioniert auch bei Cannabisharz, Kokain, Heroin und vielen anderen Substanzen. Unser Engagement für Ihre Sicherheit

loading Biewty 3