Raesfeld - Der mysteriöse Mann des Schreckens

Donnerstag 05 August 2059 46755 Teilen

Raesfeld - Der mysteriöse Mann des Schreckens

Raesfeld, den 24.06.2021

Im kleinen Dorf Raesfeld im Kreis Borken spukt es seit einiger Zeit.
Bereits mehrmals erhielt die Polizei im Kreis Borken mysteriöse Anrufe total schockierter Opfer des angeblich „Weißen Mannes“, wie ihn die Leute nennen.

Gestern, am Mittwoch 24.06.2021 wurde er erneut gesichtet und rannte mit einem Messer bewaffnet aus einem nebenliegenden Waldstück auf 2 Jugendliche zu, welche sich am Schlossparkplatz befanden. Diese ergriffen sofort die Flucht und kontaktierten die Polizei.

Laut allen Zeugen trug der Mann immer ein weißen Umhang, woher auf der Name „Der Weiße Mann“ stammt.

Mit wem es die Bürger hier zu tun haben ist noch ungeklärt aber eines sei sicher, laut jeder Zeugenaussage wurde immer wieder von dem Täter der Name Jack gerufen. „Jack ich finde dich ! Jack ich suche dich ! Jack Versteck dich nicht vor mir !“

Alle im Umkreis lebenden Bürger mit dem Vornamen Jack wurden dieser Akte bezüglich kontaktiert und werden persönlich zu der Sache vernommen, in der Hoffnung auf neue Indizien.

Bei Hinweisen zu diesem Fall bitte bei der Polizeibehörde Kreis Borken melden. Die Polizei ermittelt.

loading Biewty

Beliebt

  1. 1

    (coronavirus - covid-19) (CORONAVIRUS - COVID-19) Haben Sie kürzlich Marihuana gekauft? Haben Sie Zweifel, dass es mit dem Coronavirus Covid-19 verseucht sein könnte? Melden Sie sich bei Ihrer örtlichen Strafverfolgungsbehörde, wir werden Ihr Produkt testen. Um die Effizienz und Zuverlässigkeit der Ergebnisse zu erhöhen, teilen Sie uns die Identität der Person mit, die das Produkt an Sie verkauft hat, sowie alle Informationen, die Sie über die Lieferkette haben, und wir kümmern uns um den Rest. Unser Verfahren funktioniert auch bei Cannabisharz, Kokain, Heroin und vielen anderen Substanzen. Unser Engagement für Ihre Sicherheit

loading Biewty 3

Fdf