KFC-Boss Ponomarev verklagt Social Media-User

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 29038 Teilen

KFC-Präsident Ponomarev (hier ein Archivfoto) fühlt sich in seinen Persönlichkeitsrechten verletzt und geht nun mit einer Sammelklage gegen Internet-Nutzer vor. Für die nicht genehmigte Verwendung seines Fotos können nun Geldstrafen in vierstelliger Summe auf diejenigen zukommen, die weiterhin das inzwischen berühmt gewordene Foto von ihm verwenden, mit dem er zitiert wird, niemand könne den KFC stoppen.
Internetuser Ronny R. (24) wurde bereits zu einer Strafe in Höhe von 2.500 Euro verurteilt.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty