Italienische Top Liga führt zur Saison 17/18 Grüne Karte ein!

Donnerstag 09 Juli 77205 Teilen

Italienische Top Liga führt zur Saison 17/18 Grüne Karte ein!

Die Italienische Topliga Seria A möchte als erste Liga weltweit die Grüne Karte in das Regelwerk des Fussballs einführen. Diese Regel soll schon zur Saison 17/18 starten. Die Funktion dieser Karte ist noch nicht zu 100 bekannt, jedoch soll sie für Fairplay und geile Tore ausgeteilt werden. Bei einer Anzahl von 3 Gelben Karten kann ein beliebiger Spieler aus dem Verein der Gelblastig ist entlastet werden. Außerdem wird der verein mit den meisten Grünen Karten am Ende der Saison eine Premie erhalten.


Empfohlen