Kirche und BRK einig - Wunder in der ILS

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Donnerstag 11 August 2059 84163 Teilen

Schweinfurt (dfa) - Die katholische Kirche und das bayerische rote Kreuz sind sich einig, am Sonntag den 06.08.2017 geschah ein Wunder in der Integrierten Leitstelle Schweinfurt.

Ein Sprecher des Bistums Würzburg äußerte sich hierzu mit den Worten "Ich hätte nie geglaubt ein Wunder von solchem Ausmaß erleben zu dürfen. Gelobt sei Jesus Christus".

In der Nacht vom 06.08.2017 gegen 22:30 disponierte der ILS Mitarbeiter Johannes N. plötzlich ordentlich und in sich stimmig. Herr N. selbst stand für einen Kommentar nicht zur Verfügung, Augenzeugen beschreiben die Situation jedoch als wahrlich eindrucksvoll und ergreifend.

Als Papst Franziskus, Oberhaupt der katholisvhen Kirche von dem Vorfall hörte zeigte er sich überrascht zögerte jedoch nicht zu bestätigen, dass es sich hierbei wahrlich um ein Wunder handeln muss.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty

Snd