Institusmitarbeiter packt aus: Der Klimawandel ist ein Fake!

Mittwoch 20 Oktober 2059 88506 Teilen

Institusmitarbeiter packt aus: Der Klimawandel ist ein Fake!

Prof. Dr. Bodo R. (Name von der Redaktion geändert), promovierter Meteorologe und am Mannheimer Bundesinistitut für Klima und Energie (BIK), hat gestern seine gut dotierte Position gekündigt. Grund, so der international hoch angesehene Experte, sei die weiterhin "galloppierende Inflation an Klima-Schwachsinn", die das Institut im Auftrag der Merkel-Regierung zu verbreiten hätte und die sämtlichen wissenschaftlichen Erkenntnissen der Meteorologie widersprächen.

"Die hauen da im Stundentakt Fake News raus, damit der Druck bis zur Wahl auf dem Kessel bleibt. Wenn Merkel nach dem 24. September weiter Kanzlerin ist, wird sie die Energiewende komplett beenden und die Kernkraftwerke wieder anfahren lassen."

Bodo R. betont, daß er selbst Jahre lang den Irrsinn mitgemacht hätte, wei "eine B5-Stelle kriegt man ja nicht hinterhergeworfen."

loading Biewty
loading Biewty 3

Zz
Snd