Bruno Misteli neuer FVS Präsident

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Donnerstag 02 Dezember 2059 5554 Teilen

Der ehemalige FC Olten Präsident Bruno Misteli wird ab Sommer 2018 neuer Präsident des Fischerei Verbandes der Schweiz FVS.
Der umtriebige Oltner sieht seine Rolle vor allem im Umwelt- und Tierschutz.
So versuche er den vom Aussterben bedrohten Süsswasserfischen eine bessere Lebensgrundlage zu bieten. Beirat wird der ebenfalls beim FC Olten tätige Mäsi.
Gemeinsam wollen sie sich gegen das Ausbreiten der Haienplage stark machen:"Vermehrt beobachten wir, dass sich Haifische beim Schwimmbad Olten aufhalten. Diese versuchen wir dann mit Armbrust und Harpune zu bekämpfen", so Mäsi.
Weiter im Boot wird der ebenfalls aus Olten stammende René Heer. Seine Aufgabe bestehe vor allem darin, die Artenvielfalt innerhalb des Aaregewässers zu protokollieren. René Heer witzelt: "Hätte ich keinen Schnorchel bei den Tauchgängen dabei, so würde ich nicht mehr nur nach dem Feierabend saufen".

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty

Zz
Snd