Angriff auf Horror Clown in Kriens (LU)

Montag 21 September 74164 Teilen

Angriff auf Horror Clown in Kriens (LU)

In der Nacht auf den Dienstag 25.10.2016 wird Florent Haxhija zum Helden. Um 02:00 Uhr morgens ist Florent Haxhija auf dem Weg nach Hause. Er hörte wie jemand "Hilfe, Hilfe!" schrie. So rannte er in Richtung Roggern Schulhaus (Kriens) und sah wie ein sogenannter "Horror-Clown" einen 14. Jährigen Jungen Angriff, promt stellte sich Florent Haxhija dem Clown in den Weg und schrie: " Verpiss dich du Psycho!" Er wollte nicht zuhören und rannte sogar auf Florent zu, laut Florent war er mit einem Messer bewaffnet, trotz Messer griff Florent den Clown an um den 14.Jährigen zu beschützen. Er schlug als aller erstes mit dem Fuss sein Messer von der Hand weg, danach prügelte er auf Ihn ein bis er am Boden lag. Danach zog Florent im die Maske ab und er sah einen unbekannten Jungen, der laut Polizei aus Emmenbrücke war und 18 Jahre alt war. Der 14 Jährige bedankte sich weinend bei Florent, die Polizei war 10min. Später vor Ort um alles zu protokollieren.


Empfohlen