Mecklenburg-Vorpommern schließt überraschend alle Grenzen zu den benachbarten Bundesländern

Donnerstag 15 April 65628 Teilen

Mecklenburg-Vorpommern schließt überraschend alle Grenzen zu den benachbarten Bundesländern

DPA 15.10.2020+++Mecklenburg-Vorpommern hat in einer Nacht und Nebelaktion überraschend alle Grenzen zu den benachbarten Bundesländern geschlossen. Eine Ein- und Ausreise ist bis auf weiteres nicht mehr möglich. Polizeikräfte sichern sämtliche Straßenverbindungen mit provisorischen Sperranlagen. Die Landesregierung begründet dies mit den rasant gestiegenen Fallzahlen im Bundesgebiet+++Im Laufe des Tages sollen weitere Infos aus Schwerin bekannt gegeben werden, jedoch soll frühestens zum 1. November über eine Wiedereröffnung der Verkehrsverbindungen beraten werden. Für festsitzende Touristen sollen provisorische Unterkünfte in Turnhallen und Zelten zur Verfügung gestellt werden.

Empfohlen