Studiengebühren wieder eingeführt

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 78146 Teilen

Ab dem Wintersemester 18/19 sollen Studierende für das Studium wieder tief in die Tasche greifen. Laut des Sprecher des Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann ist der Grund dafür die stetig steigende Zahl an Studierenden. "Immer mehr Schülerinnen und Schüler schließen die schulische Laufbahn mit der Hochschulreife ab und studieren anschließend. Für so eine hohe Anzahl an Studierenden reicht unser Etat nicht." Das Interesse an einer Ausbildung sinkt dabei stetig, weswegen in den letzten Jahren viele Ausbilungsplätze nicht belegt werden konnten. "Durch die Studiengebüren könnten die Ausbildungsberufe an Attraktivität gewinnen", so Dr. Susanne Eisenmann.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty