Sensationscomeback bei den Allstars???

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 32514 Teilen

Sensationscomeback bei den Allstars???

Die Fußballwelt wurde jüngst von Gerüchten über ein mögliches Comeback von Manuel Schrader (33) beim Fußball-Bundesligisten FC EKG Allstars aufgewühlt. Schrader, der einst Teil der siegreichen Mannschaft von 2011 war, die das begehrte Triple gewann, hatte in den letzten Jahren den Weg des Exzesses eingeschlagen und sich von seinem einstigen Team und seiner Familie entfremdet.

Es war eine Ära, die in die Fußballgeschichte eingegangen ist, als Schrader gemeinsam mit seinen damaligen Teamkameraden wie Kevin Hinz, dem heutigen Präsidenten der Allstars, Daniel Waschitzki, amtierender Vorstandsvorsitzender, Marc Weyers, ehemaliger Weltfußballer und immer noch aktiver Spieler der Allstars, Kevin Kaufmann (der leider 2014 verstorben ist), und Sebastian Licau, der damals auch als Spieler tätig war, das gefürchtete Wolfsrudel bildete. Schrader war eine wichtige Achse in dieser Mannschaft und genoss das Rampenlicht.

Doch nach dem Karriereende der meisten Protagonisten zerbrach das einst so enge Wolfsrudel. Schrader fand sich in einem Leben voller Partys und Eskapaden wieder, das letztendlich zu seiner Trennung von seiner Frau und seiner Tochter führte. Er heiratete eine andere Frau und schien sich von seiner Vergangenheit völlig abgewandt zu haben.

Die Überraschung kam letzte Woche, als Kevin Hinz und Manuel Schrader sich nach Jahren wieder trafen. Sie gratulierten einander zur Hochzeit, und es schien, als könne eine Anfrage bezüglich eines Comebacks in der Luft liegen. Doch die Atmosphäre kippte, als Hinz Schrader nach seiner Tochter fragte. Schrader reagierte aufgebracht und mit den Worten: "Hinz, dein Ernst?" Dann verließ er wortlos den Raum. Seit diesem Vorfall herrscht erneut Funkstille zwischen den beiden.

Die Frage nach einem möglichen Comeback von Manuel Schrader bleibt also vorerst unbeantwortet. Es scheint, als ob die schmerzhaften Erinnerungen an die Vergangenheit immer noch tief sitzen und eine Rückkehr zu FC EKG Allstars noch in weiter Ferne liegt. Die Zukunft des einstigen Superstars des Wolfsrudels bleibt weiterhin im Dunkeln.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty