Ulrich Schwarze tot - Selbstmord mit 56

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 97795 Teilen

Ulrich Schwarze tot - Selbstmord mit 56

Dossenheim/Schriesheim, 27.1.23

Ulrich Schwarze, ein hässlicher Vogel, ein Lehrer eines Gymnasiums hat sich, nachdem er sich einige Klopfer reingepfiffen hat mithilfe eines Seils im Schriesheimer ehemaligen Kompressorenhauses Selbstmord begangen. Freunde, Familie oder Kuscheltiere bzw. Handpuppen von ihm behaupten, die Proteste in Lützerath haben ihn mental befertigt. Er versuchte vorher, sich Mörtel einzufüttern. Er berechnete nicht, dass er dann ja selbst wusste, dass er Mörtel aß. Ein vorheriger bemerkenswerter Selbstmordversuch war das lebensmüde Kämpfen mit einem 4-jährigen Mädchen, das so tut, als würde sie auf einem Einhorn statt einem Besen reiten. Ulli wurde stark verletzt, sein Zeh wurde von der sabbernden Göre eingetränkt.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty