War John Lennon ein Pädophiler?

Montag 06 Juli 12087 Teilen

War John Lennon ein Pädophiler?

Seit fast 40 Jahren ist die Beatles-Ikone und „Imagine“ Sänger John Lennon schon tot, doch die Gerüchte um seine Perversionen reißen bis heute nicht ab. So ist schon länger bekannt, das Lennon gerne mal Sex mit mehreren Groupies hatte, seine Ehefrauen betrog und gerne mal Porno schaute. Doch die neusten Gerüchten sind selbst für viele Beatles-Fans zu bizarr. So soll der Sänger angeblich auch Sex mit seinen Minderjährigen Fans gehabt haben. Die damals 16-jährige Lea Thomson berichtet das Lennon sie immer wieder kontaktiert hätte und versucht hätte perverse Gespräche mit ihr zu führen. (Dirty Talk) geäußert hat sich zu diesen Gerüchten noch niemand.


Empfohlen