In Rötha die ersten Horror Clowns

Mittwoch 08 Juli 68339 Teilen

In Rötha die ersten Horror Clowns

Rötha. Am Montag Abend kam es in Rötha in der nähe von Leipzig zu einem Zwischenfall mit einem Horror-Clown. Eine Frau geht in der nähe vom Wasserturm mit ihrem Hund Gassi, da tritt plötzlich ein Mann im Clownskostüm aus dem Gebüsch, in der Hand eine Kettensäge. Mehrfach versucht er sie zu starten, dann nimmt die 48-Jährige Reißaus. Doch aus dem schlechten Scherz wurde böser Ernst. Die Polizei rät, was im Ernstfall zu tun ist.


Empfohlen