3 verletzte nach Schlägerei in Konz - Täter auf der Flucht

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 4000 Teilen

3 verletzte nach Schlägerei in Konz - Täter auf der Flucht

Am späten Donnerstagnachmittag gingen bei der Leitstelle Konz mehre Anrufe über eine schwarze Katze ein, welche laut Zeugenaussagen lautstark Rentner anpöbelt und mit Bierdosen auf Passanten wirft. Der Täter Mauzi D. konnte mittlerweile anhand von Überwachungsaufnahmen identifiziert werden, befindet sich jedoch derzeit auf der Flucht. Vermutlich ist der Täter stark alkoholisiert und nicht zurechnungsfähig. Die Suche wird weiterhin fortgesetzt. Kater Mauzi D. ist den Behörden bereits aufgrund kleiner Ladendiebstähle bekannt.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty