RHODE SOLL WEICHEN- BIGGE wird Ausgebaut

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 53095 Teilen

Essen: Wie wir aus gut unterrichteten Kreisen RWE und RAG erhalten haben soll so Innenminister Scholl der Kreis Olpe und auch die Stadt Olpe ein neues Gesicht bekommen.
Nach dem Neubau des Rathauses und der Ansiedelung des großen Möbelriesen Höffer soll auch der bekannte Biggesee vergrößert werden. Der Sommer hätte gezeigt, dass das Ruhrgebiet mehr Wasser als zuvor benötigt. Hierraus wird errechnet, dass die Bigge, die für den Wasserhaushalt im Ruhgebiet lebenswichtig ist nicht mehr genügend kapazitäten aufweist. Eine vergrößerung ist dringend und eiligst geboten.
Das zum Stadtgebiet Olpe gehörende örtchen Rhode soll dafür weichen. Bürgermeister und Landrat haben sich auf einer geheimen Sitzung darüber verständigt. Wir haben diese Informationen von einem Inseider erhalten und halten Sie auf den Laufenden

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty