Spanisch Unterricht an Deutschen Schulen bald verboten?

Donnerstag 15 April 25356 Teilen

Spanisch Unterricht an Deutschen Schulen bald verboten?

Sprachbeauftragte Betha Linse teielte uns mit, dass Spanisch an Deutschen Schulen bald verboten werden könnte. Dies liegt daran, da der Spanisch Unterricht bei Schülern öfters der Grund für Überarbeitung liegt, da dir Grammatik etc. Zu schwierig für Schüler sei. Das Endresultat wird voraussichtlich am 1.12 gefallen nach Absprache mit den Schulministerium. Bis dahin heißt es abwarten.

Empfohlen