Beliebt

Transfercoup von Paris Saint Germain

Transfercoup von Paris Saint Germain

Paukenschlag! Der französische Fußballmeister Paris Saint Germain hat die beiden Weltklassespieler Lionel Messi ( FC Barcelona ) und Christiano Ronaldo ( Real Madrid ) verpflichtet. Dies teilte der...

Tonstudiobesitzer verlangte Geld für Aufnahme

Tonstudiobesitzer verlangte Geld für Aufnahme

Der Betreiber eines Studios in Köln empörte eine Rockband durch eine direkte Geldforderung für die Aufnahme von drei Musiktiteln. Der Leader der Band äußerte sich noch unter Schock: "Wir wollten do...

Türke schlägt auf Killer Clown ein!

Türke schlägt auf Killer Clown ein!

Faruk Y. war am späten Abend auf dem Heimweg bis ihm 3 Killer Clowns Begegneten nähe der Holstenstraße, Faruk Y. hat ohne wenn und aber auf die Clown eingeschlagen bis einer der Clowns sich zu erke...

Tätowierer Ümit B. aus Wuppertal schlägt 3 Killerclowns vor seinem Studio

Tätowierer Ümit B. aus Wuppertal schlägt 3 Killerclowns vor seinem Studio

Ümit B. war am späten Abend auf dem Heimweg bis ihm 3 Killer Clowns vor seinem Studio Plüschowstraße begegneten, Ümit B. hat ohne wenn und aber auf die Clown eingeschlagen bis einer der Clowns sic...

Transfer Hammer! Christiano Ronaldo wechselt zum FC Schalke 04

Transfer Hammer! Christiano Ronaldo wechselt zum FC Schalke 04

Morgen soll es offiziell bekannt gegeben werden. Es wird um 17 Uhr eine Pressekonferenz auf Schalke geben. Ein Traum wird war für die Schalker Fans. Horst Heldt " Wir haben ja schon verraten das wi...

TEKK-VERBOT - Ab März 2017 tritt in einigen deutschen Bundesländern in Kraft

TEKK-VERBOT - Ab März 2017 tritt in einigen deutschen Bundesländern in Kraft

Da es seit Jahren wiederholt zum Missbrauch in der Technoszene kommt, sei es durch übermäßigen Drogenkonsum, Verunstaltung diverser (Chart)Tracks als auch Zerstören der Feierkultur kommt, fühlt ...

Türke attackiert Clown in Kreis Steinburg.

Türke attackiert Clown in Kreis Steinburg.

Taygun Ç. attackierte in der Nacht vom 20. Oktober Udo B. der sich als Clown verkleidete. Udo B. erlitt schwerste Verletzungen und musste in die Notaufnahme gebracht werden. Neben 2 gebrochenen ...

Terror-Clowns jetzt auch in Celle gesichtet!

Terror-Clowns jetzt auch in Celle gesichtet!

Samstag, 0.50 Uhr. Sabine S. durchquert grade nach einem Treffen mit ihren Freundinnen in einem örtlichen Lokal den Schlosspark auf der Seite Mühlenstrasse als sie etwas bemerkt: "Auf der linken...

Tschechische Kleinstadt Vejprty will zu Sachsen !

Tschechische Kleinstadt Vejprty will zu Sachsen !

Lange schon brodelt die Gerüchteküche, jetzt will man offensichtlich Nägel mit Köpfen machen. Die tschechische Kleinstadt Vejprty (Weipert) und der sächsische Ort Bärenstein (beide jeweils knapp 30...

Beliebt

  1. Schock - Trump bestätigt die Existenz von Ausserirdischen

    1

    Schock - Trump bestätigt die Existenz von Ausserirdischen Wie eine grosse amerikanische Tageszeitung heute berichtet, hat Präsident Trump gestern in einer geheimen Pressekonferenz offiziell die Existenz von Ausserirdischen bestätigt. "Ja, es gibt Leben auf anderen Planeten, und einige dieser Lebensformen haben den Weg zu uns gefunden." Um eine Überreaktion von Seiten der Bevölkerung zu vermeiden, fügt er sogleich hinzu: "Achtung, es handelt sich hierbei nicht um kleine grüne Männchen aus dem All, sondern eher um Tierähnliche Wesen, am besten mit unseren Pferden zu vergleichen." Mehr Details sind noch nicht bekannt, dürften aber schnell folgen. Der Präsident verspricht Fotos, Videos und genaue Berichte über die ausserirdischen Lebensformen die sich unter uns auf diesem Planeten bewegen.

  2. Island zahlt 4500 Euro pro Monat, wenn Sie einen Isländer heiraten

    2

    Island zahlt 4500 Euro pro Monat, wenn Sie einen Isländer heiraten Verdienen Sie sich Ihren Lebensunterhalt, indem Sie einen Isländer heiraten! In Island wird dieser Job, der Gold wert ist, eingeführt, um die Demographie zu fördern. Die Anzahl der Alleinstehenden und der Kinder ist in diesem kleinen Land im Norden sehr niedrig. Der Staat versucht derart verzweifelt seine Töchter unter die Haube zu bringen, dass er sogar die Männer dafür zahlen würde, sie zu heiraten. Der Betrag müsste ausreichen, um in diesem Land komfortabel davon leben zu können, denn, nun ja, die einzige Bedingung, die gestellt wird, um diesen Lohn zu beziehen, besteht darin, in Island zu leben.

  3. Ronaldo unterschreibt fuer 220 mili. beim Liverpool

    3

    Ronaldo unterschreibt fuer 220 mili. beim Liverpool Unglaublich

  4. Harry Potter Band 8 für Ende des Jahres

    4

    Harry Potter Band 8 für Ende des Jahres JK Rowling gab gestern in einem Exklusivinterview bekannt dass der 8. Band der berühmten Harry Potter Serie noch vor Ende des Jahres erscheinen soll. Eingefleischte Potter-Fans werden es wissen: Am Ende des 7. Buches ist Voldemort vernichtet, Harry mit Ginny verheiratet (sie haben 3 Kinder) und Ron mit Hermine (2 Kinder). Heile Welt und Happy End bestimmen die letzten Seiten. Das soll sich jetzt scheinbar ändern. "Die Vorstellung dass es nichts Neues mehr von Harry Potter zu erfahren gibt, hat weder mir noch meinen Lesern gefallen. Darum gibt es jetzt eine Fortsetzung." Ob die Fortsetzung sich direkt an die anderen Bände anschliesst oder die "späteren Jahre" des Harry Potters behandelt ist bislang nicht bekannt. "Es gibt auf jeden Fall viele Überraschungen - gute wie böse, und ein Wiedersehen mit den Dursleys", so Rowling weiter. Wir alle sind auf jeden Fall sehr gespannt und freuen uns auf die Fortsetzung!

  5. Sensation in Deutschland, Cannabis legal

    5

    Sensation in Deutschland, Cannabis legal Nach Uruguay ist in der Bundesrepublik Deutschland das Gesetz zur Legalisierung des staatlich kontrollierten Marihuana-Anbaus und -Handels in Kraft getreten. Das teilte die Bundesregierung auf Anfrage des DHV Inhabers Georg Wurth mit. Georg Wurth hat mit dem Gewinn aus der Pro7 Show "Wer wird Millionär" die umfassende Legalisierung in Deutschland erwirkt. Das Gesetz sieht den Verkauf an registrierte Konsumenten von bis zu monatlich 40 Gramm Cannabis pro Person in Coffeeshops oder sogenannten Cannabis Social Clubs vor. Der Vertrieb soll aber erst gegen Ende November oder Anfang Dezember in Gang gesetzt werden. Privatpersonen dürfen andererseits nach dem Gesetz bis zu sechs Cannabis-Pflanzen züchten. Zudem werden Marihuana-Clubs mit 15 bis 45 Mitgliedern erlaubt. Diese dürfen bis zu 99 Pflanzen pflegen. Die GroKo Regierung von Angela Merkel erhofft sich von der Maßnahme eine effizientere Bekämpfung der Verunreinigung von Cannabis durch Streckmittel. Die Bundesregierung hat sich als Ziel einer ersten Etappe gesetzt, mit einer staatlich kontrollierten Produktion von jährlich 5 Tonnen rund 25 Prozent des Bedarfs der deutschen Cannabiskonsumenten.