Wie verärgert man den Bundestag

Dienstag 24 November 50349 Teilen

Wie verärgert man den Bundestag

Um den Bundestag zu verärgern muss man sich vergewissern das man dadurch eine Kettenreaktion auslöst und gleichzeitig verärgert man den kompletten Sitz der dort abgehalten wird.

1. Machen sie während sie im Bundestag sitzen komische Geräusche und wenn alle suchen, wo her das kommt einfach wieder sich Normal benehmen.

2. werfen sie die Bundeskanzler mit Papierkügelchen und lachen sie sich, aber ohne auffällig zu werden, tot.

3. Rülpsen sie ins Mikrofon rein.

4. Lassen sie ihr Handy klingeln und gehen nicht ran.

5. Benutzen sie den Laptop der aber nur für Berufliche Zwecke dient und Bestellen sie ordentlich beim Chineesen auf den Namen der Bundeskanzlerin.

6. (Gefährlich) zünden sie ihren Furz mit einem Feuerzeug an und lassen sie die Stichflamme in Richtung der Menge ausweichen.

7. Fragen sie Fragen, die so bescheuert sind, das selbst die Poliker empört sind, die nur Grundlagen von Deutsch können.
Bsp. Kann man eigentlich die Sitzreihen wo wir sitzen so nach vorne verstellen, das z.B
Reihe 33 über Reihe 3 ist und es so aussieht, als ob Reihe 33 über Reihe 3 schwebt, um Ihnen besser folgen zu können?

8. Schreiben sie ihre Notizen die sie der Kanzlerin abgeben sollen Rückwärts.

9. Komm immer 30min zu spät und entschuldige dich nicht. Sag gern Geschehen

10. Bring eine Nebelmaschine mit und platziere sie unter den Füßen von den Leuten und mach an.

Wenn sie diese Schritte befolgt haben, Herzlichen Glückwunsch, sie haben soeben
Den Bundestag massiv gestört und haben Leute blamiert.


Empfohlen