Nach Blamage gegen St. Pölten: Sonnleitner kommt zurück zu Sturm

Samstag 31 Oktober 34091 Teilen

Nach Blamage gegen St. Pölten: Sonnleitner kommt zurück zu Sturm

Routinier unterschreibt 3-Jahres-Vertrag.

Nach der 0:1-Schlappe im Auftakt der Meistergruppe gegen St. Pölten hat Sturm prompt reagiert. Als Neuzugang für kommende Saison kommt "Oldie" Mario Sonnleitner zurück zum SK Sturm Graz. "Graz war immer schon meine Heimat, Sturm mein Verein!", sagt der Verteidiger zum doch etwas überraschenden Wechsel. Geschäftsführer Sport, Günther Kreissl meint hingegen: "Hinter Sonni waren wir schon die letzten zwei Jahre hinterher. Wir wissen, dass er das fehlende Glied in unserer Mannschaft ist. Der Verein und die Fans sind unendlich froh, dass er wieder zuhause ist!"


Empfohlen