Olaf Scholz quittiert den Dienst - Bundeskanzler tritt nach Streit um Haushalt zurück

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 95434 Teilen

Olaf Scholz quittiert den Dienst - Bundeskanzler tritt nach Streit um Haushalt zurück

Mit einem Paukenschlag ist Olaf Scholz am gestrigen Abend mit sofortiger Wirkung als Bundeskanzler zurückgetreten. Die Aufgaben des Bundeskanzlers wird der amtierende Vizekanzler Robert Habeck (Bündnis90/Die Grünen) übernehmen. Er werde die Konsequenzen aus den schlechten Umfragewerten und den dauernden Streitigkeiten innerhalb des Kabinetts ziehen, gab Olaf Scholz als Begründung an. Was dieser unerwartete Schritt für die Koalition aus SPD, Grünen und FDP bedeutet, wusste gestern noch keiner einzuschätzen. Jetzt gelte erst einmal nichts zu übereilen und schnell nach Lösungen in der Haushaltskrise zu suchen, teilte Finanzminister Christian Lindner (FDP) in einem Interview nach dem Rücktritt mit. Seine Partei sei aber bereit, den bisherigen Weg weiter zu gehen, so Lindner. Aus der SPD-Fraktion war zunächst nichts nach außen gedrungen. Es scheint Schockstarre zu herrschen...

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty