YOUNESZAROU, PAMELA REIF & Co bald nur noch gegen Cash?

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 37977 Teilen

YOUNESZAROU, PAMELA REIF & Co bald nur noch gegen Cash?

Die Medienanstalten, die in Deutschland für die Zulassung und Regulierung des privaten Rundfunks in Deutschland und für die Aufsicht und Vielfaltssicherung von Online-Medien zuständig sind, veröffentlichten im Vorfeld zu den Medientagen im Oktober Details zur geplanten Änderungen im Medienschutzgesetz. Um Jugendliche im Netz besser vor falschen Einflüssen durch sogenannte Influencer zu schützen, sollen Accounts in Sozialen Netzwerken ab Januar 2024 nur noch nach einer erfolgreichen Altersüberprüfung genutzt werden können. Heißt konkret: Social Media erst ab 18! Der Widerstand unzähliger Influencer, die sich auch Contentcreator nennen, kam schnell zum Erliegen als die Medienanstalten deutlich machten, es werde ein Bezahlsystem ähnlich dem bei "X" (ehemals twitter) eingeführt, von welchem alle Beteiligten profitieren würden. Doch was sagen die jungen User? Sollen YOUNESZAROU, PAMELA REIF & Co bald nur noch gegen Cash zu haben sein?

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty