Großer Schreck im Inntal

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 9850 Teilen

Am vergangenen Freitag, den 28.06.2019, wurden in Nußdorf, Landkreis Rosenheim, laut Zeugenaussagen scheinbar beunruhigende Rituale durchgeführt. Die Anwohner meldeten vier Personen, Nähe der Spedition Dettendorfer, welche sich äußerst auffällig verhielten. ,,Die vier versammelten sich in einem Kreis, mit lautem Geschrei wurde ich aus dem Schlaf gerissen, ganze dreißig Minuten zog sich das Spektakel”, so Renate Bienert, eine Anwohnerin.

Etwa fünf Anrufe erreichten die Polizeiinspektion Brannenburg. Sollten Sie in den nächsten Tagen ähnliche Beobachtungen im Landkreis feststellen, bitten wir Sie diese unverzüglich zu melden.


Noch ist nicht gewiss, um welche Art von Ritual es sich hierbei handelt, jedoch ermittelt die Polizei nun wegen Ruhestörung.

Videoaufnahmen der Firma Dettendorfer konnten zum bisherigen Zeitpunkt noch nicht ausgewertet werden.


Rosenheim, den 29.06.2019

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty