Bundesagentur für Arbeit - verschärfte Maßnahmen

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Donnerstag 02 Dezember 2059 82104 Teilen

[Berlin] - ein Sprecher der Bundesagenturen für Arbeit teilte gestern mit, dass in den kommenden Wochen verschärfte Maßnahmen für Arbeitslosengeld 2 (ALG2) Empfänger in Kraft treten.
Bürger können sich demnächst darauf gefasst machen, dass ihre Jacken an einer Garderobe abgegeben werden und vor betreten der Räumlichkeiten die Hände gründlich desinfiziert werden müssen.
Hervor kam diese Regelung, da mehrere Mitarbeiter der zuständigen Jobcenter aufgrund von verschmutzten Büros, erhöhter Ansteckungsgefahr durch Bakterien sowie Keimen und der Angst vor Bedrohungen und Übergriffen u.a mit Gegenständen, welche sich in Jacken befinden könnten, vermehrt Beschwerden einreichten.
Sicherheit steht an erster Stelle, finden auch die Vorgesetzten der Bundesagenturen für Arbeit, deshalb wird die neue Regelung nach und nach in jedem Bundesland in Kraft treten.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty