Hollister engagiert sich für Obdachlose

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Donnerstag 02 Dezember 2059 32928 Teilen

Seit dem die Firma Hollister mit Kleidung und Düften nur noch wenig verdient, hat sich der ein Leiter der Filiale in Hamburg entschlossen Obdachlosen einem Modelvertrag für das Label zu ermöglichen.

Die Idee begann mit einem sonntäglichen Spaziergang in der Hamburger Innenstadt als das Oberhaupt einen trainierten, jedoch obdachlosen jungen Mann traf. Da der Mann sowieso kein Haus verlieren zu schien nahm Leiter Hans Eddighaus den Mann einfach mit in die Filiale, kleidete ihn ein und brachte ihn in Pose. Dank des Komsums an Dosenbier machte er eine wunderbare Figur und nahm zum nächsten Shooting seine Freunde mit.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty