Jasmin Airways Turbulenzen verursachen beinahe absturz

Dienstag 04 August 5770 Teilen

Jasmin Airways Turbulenzen verursachen beinahe absturz

Ein Embraer 170 von der neuen Tunesichen Fluggeselschaft Jasmin Airways ist aus dem weg nach Stuttgart in schwere Turbulenzen geraten und fast abgestürzt.
Die Europöische Union prüft nun ob diese Fluggeselschaft ihre lizens entzogen wird da ein normales Flugzeug durch Turbulenzen nicht abstürzen kann.


Empfohlen