Sensation: Amphi Festival wird Teil des „Ship of Rebels“

Freitag 10 Juli 72847 Teilen

Sensation: Amphi Festival wird Teil des „Ship of Rebels“

Die Spatzen haben es vor Tagen schon von den Dächern gepfiffen, nun ist es Gewissheit. Das Amphi Festival, ein renommiertes Festival für Alternative Musik, welches seit Jahren mehr oder minder erfolgreich am Kölner Tanzbrunnen beheimatet ist, ergreift den letzten Strohhalm und schließt sich dem Marktführer „Ship of Rebels“ an, welches im vergangenen Jahr von den Visionären Florian Schäfer und Jean-Pierre Reuter aus der Taufe gehoben wurde. Schäfer, Sänger der bekannten Elektro Pop Band NOYCE™ aus Düsseldorf und Reuter, ehemaliges Unterwäschemodell sowie Restauranttester, haben mit begrenzten Mitteln einen Meilenstein am internationalen Festivalhimmel geschaffen. Nachdem Oliver Götz alias fat:MOG, seines Zeichens Mastermind von NOYCE™ am Wochenende einen sensationellen Rapsong veröffentlicht hat, schrillten in der Zentrale des Amphi Festivals die Alarmglocken und man entschied sich zur einzig richtigen Maßnahme, nämlich ab sofort ein Teil des „Ship of Rebels“ am Marienburger Ufer in Köln zu sein. Tickets für das „Ship of Rebels“ am 19.07.2019 sind weiterhin zu erwerben unter: https://www.noycetm.de/ticket.htmart5a


Empfohlen