Merkel: Kontakt mit Außerirdischen hat 1989 stattgefunden

Montag 03 August 25355 Teilen

Merkel: Kontakt mit Außerirdischen hat 1989 stattgefunden

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute in einer Pressekonferenz des Auswärtigen Amts bekannt gegeben, dass bereits 1989 Kontakt mit einer außerirdischen Lebensform stattgefunden hat.

Angela Merkel: "Es war kurz vor dem Mauerfall, als der BND mich informierte, dass kosmische Strahlung im Bereich der Alphawellen gerichtet auf das Kanzleramt in Westberlin registriert wurde."

Laut Merkels Aussage hat der BND in Kooperation mit der NASA diese Strahlung weiterverfolgt und eine Nachricht entschlüsselt, die dem deutschen Volk im Jahr 2025 mitgeteilt werden soll.

Etliche ausländische Regierungschef sind von diesen News schockiert und fordern ein Zusammenkommen der wichtigsten Staatenchefs der Vereinten Nationen.

Eine öffentliche Pressekonferenz ist für morgen 13 Uhr geplant. (Liveübertragung ARD)

+++dpa+++


Empfohlen