Bern neu gestalten

Sonntag 16 Juni 27543 Teilen

Bern neu gestalten

In Bern werden ab sofort alle Abfallkübbel entfernt! Grund, die Stadt Bern zu verschönern! Abfall macht schön, sagt der Stadtpäsident! Er will endlich auf ein niveau kommen wie in Zürich der schönsten Stadt der Welt! Die Einwohner Berns sind überglücklich, alles aus dem Fenster raus! Keine Abfallgebühr mehr, nie mehr! Ob dieses vorhaben die Stadt wirklich attrativer macht bleibt abzuwarten! Experten warnen von der Pest und das man das Trinkwasser nicht mehr trinken darf! Erste Einwohner ziehen nach Zürich. Wir bleiben dran!

Beliebt

  1. Du wirst nicht glauben, was dieser Lehrer gemacht hat...

    1

    Du wirst nicht glauben, was dieser Lehrer gemacht hat... Ein Politiklehrer aus Wenden hat den Schülerinnen und Schülern der achten Klasse eine gefälschte Nachricht vorgelegt, um ihnen klar zu machen, wie einfach es ist echt aussehende Nachrichten zu erstellen. „Ich war schockiert”, sagt einer der Schüler nach der Stunde. „Ich habe einfach nicht damit gerechnet, dass es so einfach ist eine Fälschung zu erstellen, dass es sogar unser Politiklehrer schafft.”

  2. Die isländische Regierung bezahlt 5000 US- Dollar für jeden Mann, der eine isländische Frau heiratet !

    2

    Die isländische Regierung bezahlt 5000 US- Dollar für jeden Mann, der eine isländische Frau heiratet ! Das ist die neueste Nachricht aus Island. Island ist ein kleines Land im Norden Europas, welches sehr berühmt ist, durch seine Vulkane und die wilde Natur. Nun erobert es wieder die weltweiten Medien, mit einer extrem ausgefallenen Idee. Die Regierung von Island plant, seine Bevölkerung zu erhöhen, die in den den letzten Jahren stets gesunken ist. Die weibliche Bevölkerung nimmt immer mehr zu und die Frauen sind kaum noch in der Lage einen passenden Mann für sich zu finden. Daher hat die Isländische Regierung beschlossen, auf eine sehr interessante Art und Weise die Bevölkerungszahl zu erhöhen. Damit wäre dann das Problem gelöst. Jeder Mann, der eine Isländerin heiratet bekommt von der Regierung eine Einmahlzahlung in Höhe von 5000 US-Dollar. Also Männer, wer hat Lust auf ein etwas kälteres Klima, aber dafür mehr Geld in der Tasche?!

  3. Donald Trump ist Veganer

    3

    Donald Trump ist Veganer Washington - Republikaner auf der ersten Presssekonferenz des nächsten Präsidenten der USA waren irritiert, auf dem kalten Buffet fehlte der obligatorische Truthahnbraten, der zu solchen Anlässen serviert wird. Kein Lachs, kein Kaviar und keine russischen Eier, Bevor der Pressesprecher die Fragen dazu klären konnte erschien auch schon Donald Trump und rief durch den ganzen Saal: "I am Vegan, I love animals". Dazu erklärte der Pressesprecher, dass man bis nach der Wahl warten wollte, um konservative Stammwähler nicht zu verschrecken. Trump indes kündigte große Einschnitte für die amerikanische Esskultur an. Neben einer Fleischsteuer soll auch der Milchpreis empfindlich angehoben werden. Der neue Präsident der USA beendete seinen ersten offiziellen Auftritt mit den vielleicht schon bald historischen Worten "Yes ve gan" -dpa-

  4. Sommerferien verschoben - Kultusministerium äußert sich nicht

    4

    Sommerferien verschoben - Kultusministerium äußert sich nicht Deutschland - 14.07.2019 Heute gab das Kultusministerium in Bärlin bekannt, dass die diesjährigen Sommerferien aus ungeklärten Gründen verschoben werden müssen. Schüler und Schülerinnen wurden bei dieser Entscheidung nicht um ihre Meinung gebeten. Das Kultusministerium teilte uns mit, dass Sommerferien überflüssig seien und Schüler die Zeit lieber nutzen sollten, um Leistungen und Prüfungsergebnisse zu verbessern. Derzeit kursieren die Gerüchte, dass in den Monaten der Sommerferien die Tage Montag bis Samstag schulpflichtig seien. In den nächsten Tagen erhalten Sie bei uns weitere Informationen.

  5. Harry Potter Band 8 für Ende des Jahres

    5

    Harry Potter Band 8 für Ende des Jahres JK Rowling gab gestern in einem Exklusivinterview bekannt dass der 8. Band der berühmten Harry Potter Serie noch vor Ende des Jahres erscheinen soll. Eingefleischte Potter-Fans werden es wissen: Am Ende des 7. Buches ist Voldemort vernichtet, Harry mit Ginny verheiratet (sie haben 3 Kinder) und Ron mit Hermine (2 Kinder). Heile Welt und Happy End bestimmen die letzten Seiten. Das soll sich jetzt scheinbar ändern. "Die Vorstellung dass es nichts Neues mehr von Harry Potter zu erfahren gibt, hat weder mir noch meinen Lesern gefallen. Darum gibt es jetzt eine Fortsetzung." Ob die Fortsetzung sich direkt an die anderen Bände anschliesst oder die "späteren Jahre" des Harry Potters behandelt ist bislang nicht bekannt. "Es gibt auf jeden Fall viele Überraschungen - gute wie böse, und ein Wiedersehen mit den Dursleys", so Rowling weiter. Wir alle sind auf jeden Fall sehr gespannt und freuen uns auf die Fortsetzung!

Beliebt

AfD nun doch verfassungswidrig!

AfD nun doch verfassungswidrig!

Hurrikan

Hurrikan "Irma" spielt verrückt. Nun Balearen betroffen.

Hasan T. von der Polizei geschnappt !!!

Hasan T. von der Polizei geschnappt !!!

Familien- und Paartherapeut Emanuel Krüger eröffnet mobile Praxis

Familien- und Paartherapeut Emanuel Krüger eröffnet mobile Praxis

DSDSInsta: Neue Staffel ohne

DSDSInsta: Neue Staffel ohne "Weiter" und "Raus"?

Last Minute Verpflichtung

Last Minute Verpflichtung