Mehrere Monate Pause für Dortmunds Youngster

Donnerstag 09 April 63451 Teilen

Mehrere Monate Pause für Dortmunds Youngster

(Dortmund) Trotz des klaren Sieges der Dortmunder Borussia beim vergangenen Topspiel gegen die Hertha aus Berlin, wird die Stimmung getrübt.
Nachdem Spiel erreichte die Hiobsbotschaft die Verantwortlichen des BVB.
Der Youngster Christian Pulisic, der als Nachfolger von Rekordtransfer Ousmane Dembelé galt, riss sich im Topspiel die linke Achillessehne und fällt vermutlich mehrere Monate aus.
Trotzdessen er das Spiel bis zum Schluss absolvierte, prägten ihm seit der 78. Minute starke Schmerzen.


Empfohlen