Wann zieht KK endlich die Reißleine?

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Samstag 26 November 2059 34967 Teilen

Wann zieht KK endlich die Reißleine?

Bei einem solchen Sonntag, kann man den Montag nicht erwarten.
Das wird sich wohl Fußballtrainer- und Fan Kay Kampen am gestrigen Sonntag, um 19:15 Uhr Ortszeit, gedacht haben.
Nachdem seine Schützlinge in Königsblauen Farben beim FC Weser erneut nichts zählbares einsacken konnten und mit nun lediglich 3 Punkten aus den letzten sieben Spielen auf einem Abstiegsplatz verweilen, konnte auch seine schwarz-gelbe Borussia beim Tabellenführer Union Berlin, nicht wie sehnsüchtig erwartet, als Sieger vom Platz gehen.
Ein Sonntag zum Vergessen - oder kann man bereits sagen: Ein Spieltag wie immer?

Kommentar unseres Reporters: Unter diesen, Woche für Woche seelisch zermürbenden Umständen, sollte KK (Kay Kampen, Anm. d. Red.) darüber nachdenken zum einen wieder selbst auf das Spielfeld zu gehen, um den Karren aus dem Mist zu ziehen und zum anderen - und da wird es kaum eine Alternative geben - endlich das schwarz-gelbe Trikot ablegen und Werder-Fan werden.
Die Grunderwartungen sind in beiden Fällen einfach geringer und wirken sich seelisch deutlich sanfter aus.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty