19-Jähriger stirbt nach Autounfall in Berlin-Mitte

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Mittwoch 29 Juni 2059 9591 Teilen

19-Jähriger stirbt nach Autounfall in Berlin-Mitte

Nach einem Autounfall am Donnerstagabend in Berlin-Mitte ist ein 19-Jähriger Autofahrer tödlich verunglückt. Er starb am Freitagmorgen im Krankenhaus, wie die Polizei am Nachmittag in Potsdam mitteilte. Der 19-Jährige Mikail Y. war gerade auf dem Weg zur Schule, als sein Fahrzeug von der Straße abkam. Das Auto raste in der Ackerstraße gegen eine Grundstücksmauer, rammte einen Stromverteilerkasten und raste durch einen Gartenzaun, bis es zum Stehen kam. Durch die Kollision erlitt der Autofahrer lebensgefährliche Verletzungen, an denen er später in einem Krankenhaus verstarb.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty