(19) Jähriges gestörtes Kind gegen Kindermissbrauch angeklagt

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Montag 05 Dezember 2059 7441 Teilen

(19) Jähriges gestörtes Kind gegen Kindermissbrauch angeklagt

Ismet G. ein vermutlich 19-Jahrer alter Junge (Kind) hat mehrere Strafanzeigen gegen versuchter Vergewaltigung, Kindesmissbrauch und andere Delikten. Dabei gab der vermeintliche 19 Jahre alter Ismet G. zu, dass er mehrmals mehrere Hunderte Kilometer mit seinem getunten 80PS Fiesta gefahren ist. Dabei kam er nur zurück nach Deutz mit blauen Eiern, weil er nur abgewiesen worden war. Sein Therapeut (Prof.Dr Erdem E.) bestätigte seine bizarren Vorstellungen mit Minderjährigen. „Er gab des Öfteren zu mehrere Hunderte Kilometer gefahren zu sein nur um sich mit Minderjährigen zu treffen. Sogar im fasten Monat machte er mehrere Tage Pause um sich mit ihnen zu treffen.“ Außerdem gab der Angeklagte zu, dass er sich zurzeit in ein Mädchen Namen Aleyna verliebte, die er aber nicht kennt. Die Minderjährigen Opfer gaben zu, nichts mit ihm zutun haben wollten, er sich aber immer in ihr Leben einmischte und Sachen verlangt hat. Für mehr Nachrichten bleiben sie auf dem laufenden.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty

2W