Wien ist sich einig: Rico James ist eine feige Muschi!

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Sonntag 26 Juni 2059 46670 Teilen

Wien ist sich einig: Rico James ist eine feige Muschi!

Wien:
Die ganze Stadt hat einen neuen Spleen: „Den Rico James spielen“ findet im Wiener Sprachgebrauch immer mehr Bedeutung.
Kein Wunder. Sagten die Kids früher „Du bist a feige Sau“ oder „Sei doch keine Pussy“, sagen sie heute nur noch „Spiel net den Rico James“, was also umgangssprachlich bedeutet, dass man eine „feige Muschi“ ist.
Wir sind dem Phänomen auf den Grund gegangen und haben recherchiert, woher der neue Jugendspruch herkommt.
So trug es sich vor kurzem zu, dass genannter Rico James, angeblich aus Linz, doch laut Facebookprofil in New York ansässig, einen unbescholtenen User belästigt und bedroht hat. Als dieser ihn aufforderte, nach Wien zu kommen, hat dieser ihn aber einfach blockiert und ist zum vereinbarten Treffen, an dem Presseleute und die Polizei anwesend waren, einfach nicht erschienen.
„Des wird nix mehr“, sagt Manuel P., der pünktlich um 16:00 Uhr erschienen ist, um im ehrenvollen Duell gegen Rico James anzutreten, anzutreten.
Die Polizei und die Presse zog daraufhin ab, nicht jedoch, ohne dass sich bereits unter höhnischem Gelächter der Anrainder das Synonym „Feige Muschi“ direkt mit besagtem Rico James quasi von selbst assoziierte.
Bürgermeister Michael Ludwig beispielsweise antwortete bei unserer telefonischen Anfrage direkt: „Ja klar sagt mir der Name was. Is des ned die feige Muschi vom Praterstern?“ Also hat sich der Sprachgebrauch bis in die heimische Lokalpolitik durchgesetzt.
Nächstes Jahr wird „den Rico James spielen“ vermutlich schon Einzug in den Duden halten, denn dieser Schmäh verbreitet sich allmählich bis über die Grenzen der Stadt.
Wir sind gespannt.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty

Xxx