Shell spendet Dividende an Greenpeace

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Donnerstag 27 Januar 2059 37419 Teilen

Shell spendet Dividende an Greenpeace

Shell spendet die gesamte Dividende von Kleinaktionären im 4. Quartal 2021 an Greenpeace. Daher erfolgt eine Auszahlung der Dividende nur an Großaktionäre. Die Entscheidung wurde vom Vorstand der Shell Ltd. getroffen weil sich der Konzern verstärkt Forderungen nach einer ökologischeren Ausrichtung konfrontiert sieht. CEO Charles O. Holliday möchte, dass sich im ersten Quartal 2022 auch die Großaktionäre an der Aktion beteiligen. Umweltschützer sehen darin nur ein Ablenkmanöver mit dem Shell die Beziehungen zu Greenpeace verbessern möchte.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty