Täter stehlen Designer-Klamotten bei nächtlichem Einbruch ins BREUNINGER-Outlet Geschäft

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Sonntag 26 Juni 2059 58298 Teilen

Täter stehlen Designer-Klamotten bei nächtlichem Einbruch ins BREUNINGER-Outlet Geschäft

Stuttgart. In der Nacht sind Unbekannte in das BREUNINGER-Outlet Geschäft am Rotebühlplatz in Stuttgart eingebrochen.



Drei junge Männer schlugen gegen 02:30 Uhr die verglasten Eingangstüren des Geschäfts ein. Das berichtet die Polizei zu den bisherigen Ermittlungserkenntnissen. Der Alarm des Geschäfts löste aus – die zuständige Polizeibehörde wurde informiert.

Um 02:30 Uhr erreichte die Polizei die Meldung über die Tat. „Als die Beamten nur kurze Zeit später den Tatort erreichten, stellten sie fest, dass die Täter mehrere Designer-Klamotten bei einem geschätzten Wert von ungefähr 50.000 Euro aus der Auslage entwendet hatten“, so die Polizei. Von den Einbrechern selbst fehlte jedoch jede Spur.

Im Zuge ihrer Ermittlungen vor Ort meldete sich eine Zeugin, die angab, zur Tatzeit drei junge Männer beobachtet zu haben, die mit einem Mercedes VITO aus Richtung des BREUNINGER-Geschäfts kommend in eine Nebenstraße davongefahren seien. Eine Nahbereichsfahndung der Polizei verlief erfolglos. Nähere Beschreibungen zu den Tätern liegen nicht vor.

Die Polizei fragt: Wer hat in der Nacht zu Dienstag verdächtige Beobachtungen im Bereich des BREUNINGER-Geschäfts an der Hauptstraße gemacht oder kann weitere Angaben zu den drei mutmaßlichen Tätern tätigen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Stuttgart jederzeit unter der Rufnummer 02137 288-7248 entgegen.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty