Löwenbräu sichert sich Rechte an "Kölsch"

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Samstag 27 November 2059 71659 Teilen

Löwenbräu sichert sich Rechte an

Dem Kölner wird es nicht schmecken. Die Spaten-Löwenbräu Gruppe aus München hat
sich die Markenrechte an dem Begriff "Kölsch" gesichert. Dazu zählen auch Früh-Kölsch und
ähnliche Erweiterungen im Zusammenhang mit dem gesicherten Wort.

Vorstand Harald Stückle von der Löwenbräu AG bezeichnete die Aktion als Husarenstück der Marketinggeschichte. Man werde nun unter Kölsch bayrische Braukunst deutschland- und weltweit vertreiben können, so Stückle.

Was dies für etablierte Kölschmarken bedeutet und wie der Kölschtrinker darauf reagieren wird, bleibt abzuwarten. Wir vermuten eher Katerstimmung als Begeisterung.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty