Panik in Offenbach

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Mittwoch 29 Juni 2059 67088 Teilen

Panik in Offenbach

Die Polizei gibt mittlerweile Entwarnung!

Im Stadtteil Bieber herrschten in den frühen Morgenstunden panikartige Zustände.
Menschen die sich auf dem Morgenspaziergang befanden, liefen fluchtartig in ihre Häuser und Wohnungen zurück und brachten sich dort in Sicherheit. Auch das Pfarrheim bietet seit heute Morgen Schutz vor diesem fremden Objekt an!
Andere suchten Schutz unter Bäumen oder unter in der Nähe befindlichen Garagendächern.
Innerhalb von wenigen Minuten brachen bei Polizei und Feuerwehr die Telefonnetze zusammen.

Alle Anrufer meldeten ein helles unbekanntes Objekt am Himmel und hatten die Befürchtung, dass Schlimmes passieren würde.
Wie die Sprecher von Polizei und Feuerwehr inzwischen jedoch übereinstimmend mitteilten, besteht absolut kein Grund zur Panik oder zur Beunruhigung.
Bei dem gemeldeten Objekt handelt es sich um einen Himmelskörper mit dem Namen "Sonne", der nach langer Zeit wieder in unserer Region gesichtet wurde.
Der Polizeisprecher empfahl insbesondere den jüngeren Menschen, über diese Erscheinung mit ihren Eltern oder Großeltern zu sprechen.
Solche Gespräche könnten dazu beitragen, unnötige Ängste und sogar vorhandene Phobien zu lindern oder zu beseitigen.
Für besonders harte und schwere Fälle steht jedoch die Telefonseelsorge des Deutschen Wetterdienstes mit einer Hotline Rede und Antwort.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty