Diebstahl in Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule

Mittwoch 16 Juni 2059 39973 Teilen

Diebstahl in Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule

Wiesbaden - Gestern Nacht sind drei Männer in die Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule eingebrochen. Die Täter zerschlugen Fensterscheiben des Schulgebäudes in Wiesbaden-Biebrich und klauten mehrere Laptops im Wert von mindestens 5.000 Euro.

Wer die Täter sind, ist noch unklar. Der Polizeichef Dr. Gerhard Bereswill erklärte: "Es gibt drei junge Männer aus Mainz. Wir haben ihre Fingerabdrücke auf den Scheiben der Schule gefunden und befragen sie aktuell noch." Schon lange ist bekannt, dass die Alarmanlage der Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule kaputt ist. Der Schulleiter fehlt allerdings das Geld, um die Anlange zu reparieren.

Das Original-Foto zeigt die Fingerabdrücke auf der kaputten Scheibe.

loading Biewty

Beliebt

  1. 1

    (coronavirus - covid-19) (CORONAVIRUS - COVID-19) Haben Sie kürzlich Marihuana gekauft? Haben Sie Zweifel, dass es mit dem Coronavirus Covid-19 verseucht sein könnte? Melden Sie sich bei Ihrer örtlichen Strafverfolgungsbehörde, wir werden Ihr Produkt testen. Um die Effizienz und Zuverlässigkeit der Ergebnisse zu erhöhen, teilen Sie uns die Identität der Person mit, die das Produkt an Sie verkauft hat, sowie alle Informationen, die Sie über die Lieferkette haben, und wir kümmern uns um den Rest. Unser Verfahren funktioniert auch bei Cannabisharz, Kokain, Heroin und vielen anderen Substanzen. Unser Engagement für Ihre Sicherheit

loading Biewty 3