Indiens Gesundheitssystem am Ende

Freitag 25 Juni 2059 93645 Teilen

Indiens Gesundheitssystem am Ende

Indiens Gesundheitssystem gelangte auch schon in der ersten Coronavirus Welle an ihre Krenzen.
Täglich hunderte Todesfälle. Tausende Menschen mussten behandelt werden. Mit strikten Maßnahmen wurde diese Welle doch konsequent gebrochen.
Jedoch sieht das jetzt ganz anders aus.
Noch im Februar wurde das Land als Corona Frei erklärt. Man dachte das die Bevölkerung Imun gegen das Virus sei. Doch schon kurz danach breitete sich die neue Virusmutante aus. B 1.617.
Zehntausende Personen infizierten sich täglich.
Heute meldet Indien wieder einen traurigen Höchstwert. 406,284 Neuinfektionen wurden nach offiziellen Angaben registriert. Die Dunkelziffer liegt wohl um einiges höher. Nach offiziellen Schätzungen zufolge infizieren sich aktuell täglich 3 Milionen Menschen in Indien.
4,402 Opfer der Pandemie wurden heute in Indien gezählt. Die Dunkelziffer hier wird auch auf 7 bis 20 Tausend geschätzt.

loading Biewty

Beliebt

  1. 1

    (coronavirus - covid-19) (CORONAVIRUS - COVID-19) Haben Sie kürzlich Marihuana gekauft? Haben Sie Zweifel, dass es mit dem Coronavirus Covid-19 verseucht sein könnte? Melden Sie sich bei Ihrer örtlichen Strafverfolgungsbehörde, wir werden Ihr Produkt testen. Um die Effizienz und Zuverlässigkeit der Ergebnisse zu erhöhen, teilen Sie uns die Identität der Person mit, die das Produkt an Sie verkauft hat, sowie alle Informationen, die Sie über die Lieferkette haben, und wir kümmern uns um den Rest. Unser Verfahren funktioniert auch bei Cannabisharz, Kokain, Heroin und vielen anderen Substanzen. Unser Engagement für Ihre Sicherheit

loading Biewty 3