SchülerInnen sollen abstimmen, ob die Abschlussprüfungen stattfinden

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Samstag 13 August 2059 62563 Teilen

SchülerInnen sollen abstimmen, ob die Abschlussprüfungen stattfinden

Die Corona-Pandemie hat in diesem und vergangenen Jahr dazu geführt, dass abertausende Unterrichtsstunden für SchülerInnen aller Schularten ausgefallen sind.
"Die Lerndefizite, die einzelne Kinder entwickelten sind so enorm, dass sie nicht innerhalb eines regulären Schuljahres aufzuholen sind" - sagt Prof. Hilbert Meyer, Leiter des Instituts für Unterrichtsforschung an der TU Berlin. Erste Reaktionen auf andauernde Lockdown-Beschlüsse und damit einhergehende Defizite ziehen nun die Länder Berlin, Hessen und Thüringen:
SchülerInnen der Abschlussklassen sollen abstimmen, ob sie ihre Abschlussprüfungen schreiben wollen oder auf eine Prüfung verzichten. "Wir werden in den kommenden Tagen bereits Abstimmungen in den Abiturjahrgangsklassen in den Thüringer Gymnasien haben" sagte Helmut Holter am Samstag dem MDR. "Die übrigen Abschlussklassen der 10. Klassen werden folgen" so der Bildungsminister weiter.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty