Dummer Schüler lockt sich ständig mit falschem Namen ein! Mitschüler fordern Konsequenzen!

Sonntag 07 März 4682 Teilen

Dummer Schüler lockt sich ständig mit falschem Namen ein! Mitschüler fordern Konsequenzen!

Am Mittwoch Morgen wurde eine Schulklasse von Fake-Profilen erschüttert. Bei einer Videokonferenz über die Plattform BigBlueButton (BBB) lockte sich ein Schüler dauernd unter falschem Namen ein. Er gab sich den Namen eines bekannten YouTubers sowie den Namen einer weiteren Lehrerin der Schule. Die Aktion fanden die beteiligten Schüler und der Lehrer gar nicht Lustig und drohten der Person mit Gewalt.

Empfohlen