Corona-Impfpflicht

Mittwoch 14 April 10332 Teilen

Corona-Impfpflicht

Nach einigen langen Diskussionen, haben die Politiker und der Gesundheitsminister Jens Spahn bekannt gegeben, dass es eine Impfpflicht innerhalb von Deutschland geben wird. Für die Menschen, die sich nicht impfen lassen wollen, hat das fatale Auswirkungen, denn sie werden isoliert. Man darf nur geimpft ins Kino, Essen gehen, reisen, die Schule oder die Uni besuchen. Jens Spahn hat dazu nur gesagt:,,Es ist eine schwere Zeit für uns alles, aber wir wollen sie nicht noch schwerer machen und haben uns deshalb entschieden, eine Impfpflicht einzuführen. Es bietet die meiste Sicherheit für Sie und Ihre Mitmenschen." Viele Menschen waren empört und erschüttert, wie Max Mustermann, der uns in einem Interviw erklärte, dass es komplett sinnlos sei, jetzt eine Impfpflicht einzuführen.,,Man zwingt die Leute sich zu impfen und geht damit gegen das Grundrecht jedes Menschen," teilte er uns mit. ,,Mehr als protestieren oder uns letzten Endes doch impfen zu lassen, können wir aber nicht."

Empfohlen