Bensheim - Kriminalamt ermittelt gegen Streaming Nutzer

Freitag 14 Mai 2059 95758 Teilen

Bensheim - Kriminalamt ermittelt gegen Streaming Nutzer

Immer mehr Internet Nutzer trifft der große Schock. Das Kriminalamt ermittelt gegen Streamingnutzer, die in den letzten Jahren das Angebot von Streaminganbietern wie Kinox.to genutzt haben. Paul Instermann von der Abteilung Internetschutz Bund sagte folgendes in einem Interview „Wir konnten jeden Server sicherstellen. Dadurch werden wir jetzt jeden einzelnen Nutzer ausfindig machen.“

Bis zu 5 Jahren Haft werden verhängt, so musste es auch ein junge Vater aus Badem Württemberg erfahren. Ihm wurden für einen kurzen Film 5 Jahre Haft und ein Bußgeld in Höhe von 5000€ verhängt.

Es bleibt abzuwarten was die Zukunft bietet Prank. Sina ist die nächste

loading Biewty

Beliebt

  1. (coronavirus - covid-19)

    1

    (coronavirus - covid-19) (CORONAVIRUS - COVID-19) Haben Sie kürzlich Marihuana gekauft? Haben Sie Zweifel, dass es mit dem Coronavirus Covid-19 verseucht sein könnte? Melden Sie sich bei Ihrer örtlichen Strafverfolgungsbehörde, wir werden Ihr Produkt testen. Um die Effizienz und Zuverlässigkeit der Ergebnisse zu erhöhen, teilen Sie uns die Identität der Person mit, die das Produkt an Sie verkauft hat, sowie alle Informationen, die Sie über die Lieferkette haben, und wir kümmern uns um den Rest. Unser Verfahren funktioniert auch bei Cannabisharz, Kokain, Heroin und vielen anderen Substanzen. Unser Engagement für Ihre Sicherheit

loading Biewty 3