Anschlag auf Ubisoft in Montreal! Wir berichten Live!

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Sonntag 23 Januar 2059 99734 Teilen

Heute am Frühen Abend gegen 18:08 Uhr, betrat ein Junger muskulöser Mann die Ubisoft Zentrale in Montreal. Laut Augenzeugen rief er "Fotzen Ubisoft, dont fuck with the Robsta" und ballerte mit seiner Maschinenpistole vom Typ "Robocock" los. Nach dem ihm vermutlich die Munition ausging, flüchtete er in unbekannte richtung. Ubisoft CEO Caco der sich im letzten Moment noch in Deckung begeben konnte, Spricht von einem Europäischen aussehen. "Er kam rein Schrie und ballerte gleich los. Mir ist nichts passiert, nur als ich mich auf den Boden geworfen habe, habe ich mir etwas AUA gemacht." Mittlerweile ist einer der besten Ermittler der Welt in Montreal eingetroffen. Special Agent Duke vom NY Police Department sagte bisher nur:" Wir werten derzeit alles aus. Aber ich kann soviel sagen, er hat die Kameras vergessen" Wir berichten weiter.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty