NSA will Schwäbisch in Facebook und WhatsApp verbieten

Donnerstag 15 April 23675 Teilen

NSA will Schwäbisch in Facebook und WhatsApp verbieten

Wie aus internen Kreisen bekannt wurde, will Michael S. Rogers, der Direktor der National Security Agency (NSA) den Bundesnachrichtendienst auffordern, Facebook Deutschland ein Verbot von Schwäbisch nahezulegen. Schwäbisch erschwere die Arbeit der Geheimdienste und es solle nur noch durch Textüberprüfungsalgorithmen Hochdeutsch zugelassen werden.

Empfohlen