Beliebt

Radar: Bußgelder bald auf den Wert des Fahrzeugs angepasst

Radar: Bußgelder bald auf den Wert des Fahrzeugs angepasst

Wenn Sie mit überhöhter Geschwindigkeit geblitzt werden, dann wird die Höhe Ihrer Geldstrafe von der Marke und dem Modell Ihres Fahrzeugs abhängen. Je wertvoller das Fahrzeug ist, umso höher so...

Rapper Farid Bang verprügelt Clown in Derendorf

Rapper Farid Bang verprügelt Clown in Derendorf

Der als "Pöbel" Rapper bekannte Farid Hamed el Abdellaoui wurde am 22.10.2016 gegen 20 Uhr auf das Polizeipräsidium Düsselerf geführt. Laut Zeugenaussagen wurde der Skandal Promi auf dem weg zu s...

Rapper aus Garbsen und Freunde schlagen KILLER-CLOWN zusammen.

Rapper aus Garbsen und Freunde schlagen KILLER-CLOWN zusammen.

Garbsen / 22.10.2016 Zwei Killerclowns griffen am gestrigen Freitagabend 3 Fußgänger in Berenbostel an. Unser Redakteur Josef Müller hat einen der Fußgänger (der unter dem Pseudonym "ADY" bekannt ...

Rettungsdienst übernimmt Funktion des Kassenärztlichen Bereitschaftsdienstes

Rettungsdienst übernimmt Funktion des Kassenärztlichen Bereitschaftsdienstes

Stuttgart - Wie das baden-württembergische Innenministerium in Stuttgart am gestrigen Freitag beschlossen hat, wird zum Jahresbeginn 2018 die medizinische Versorgung der Bevölkerung neu geordnet. ...

Run auf Ostoldtimer - Preise explodieren

Run auf Ostoldtimer - Preise explodieren

(Kassel, dsn) Auf Grund der weiterhin flauen Zinslage und dem leergefegten Markt hochpreisiger Oldtimer wie Porsche oder Mercedes setzt derzeit ein Run auf Automobile aus der ehemaligen DDR ein. ...

Regensburgerin schlägt Horror Clown zusammen

Regensburgerin schlägt Horror Clown zusammen

Am 23.10.2016 ca. 23 Uhr, begegnet der 14 Jährigen (Daniela Ettl) ein Clown mit einem Schlagstock in der Hand, in der Konradsiedlung (Regensburg). Darauf hin schlieg sie ihm ins Gesicht, und trat ...

RB LEIPZIG: Red Bull zahlt nicht mehr! Insolvenz wird angemeldet!

RB LEIPZIG: Red Bull zahlt nicht mehr! Insolvenz wird angemeldet!

RB LEIPZIG und Red Bull. Das wird auch Dauer nicht gut gehen! Wie wir erfahren haben, müssen die Leipziger wohl Insolvenz anmelden müssen. Grund dafür ist die Red Bull GmbH: Sie zahlen nicht mehr!...

ROCKER jagen Lkw Fahrer

ROCKER jagen Lkw Fahrer

Vechta/Bakum-1 Monat ist es nun erst her das ein Treffen der Giganten in Bakum auf dem Autohof unschön zu ende ging. Was die meisten jedoch nicht wussten ist das der Veranstalter Spendengelder ...

Beliebt

  1. Allen Neugeborenen wird ab dem Jahr 2018 ein Mikrochip implantiert

    1

    Allen Neugeborenen wird ab dem Jahr 2018 ein Mikrochip implantiert Die Babys werden im Jahr 2018 geboren werden, wird ein Mikrochip unter der Haut implantiert Mutterschaft haben. Diese Maßnahme würde decken alle Neugeborenen in Europa. Über die Größe eines Reiskorns, in dem Arm mittels einer örtlichen Betäubung implantiert wird der Chip versehentlichen Babytausch verhindern und die Patientenakte enthält. Im Laufe seines Lebens, andere Informationen können in dem Mikrochip, wie CV, Diplome und Strafregister aufgenommen werden. Die Informationen werden nur von akkreditiertem Service zunächst respektieren das Recht auf Schutz der Privatsphäre zugänglich sein. Private Unternehmen, darunter Belgien, haben bereits die Installation von Mikrochips für ihre Mitarbeiter einrichten. Ein System, das auf freiwillige Arbeit, die dazu bestimmt ist, die Plakette und Sicherheit Punktzahl zu ersetzen. Die Tore am Eingang lesen Sie die implantierten Informationen und Hilfe das Kommen und Gehen zu Spitzenzeiten optimieren. Die Unternehmen mit diesem System angezeigt eine gewisse Befriedigung, wie es auf kleinen Betrug Score gerettet hat. Das futuristische Bild, das durch den Chip befördert erwarten den Start up, die immer wahrscheinlicher sind, um es ihren Mitarbeitern zu bieten. Das obligatorische Abplatzen von Neugeborenen konnte die Rekrutierung erleichtern und das Vertrauen Kapital, weil mit dem Chip stärken, ohne Frage auf dem Lebenslauf betrügt.

  2. Donald Trump ist Veganer

    2

    Donald Trump ist Veganer Washington - Republikaner auf der ersten Presssekonferenz des nächsten Präsidenten der USA waren irritiert, auf dem kalten Buffet fehlte der obligatorische Truthahnbraten, der zu solchen Anlässen serviert wird. Kein Lachs, kein Kaviar und keine russischen Eier, Bevor der Pressesprecher die Fragen dazu klären konnte erschien auch schon Donald Trump und rief durch den ganzen Saal: "I am Vegan, I love animals". Dazu erklärte der Pressesprecher, dass man bis nach der Wahl warten wollte, um konservative Stammwähler nicht zu verschrecken. Trump indes kündigte große Einschnitte für die amerikanische Esskultur an. Neben einer Fleischsteuer soll auch der Milchpreis empfindlich angehoben werden. Der neue Präsident der USA beendete seinen ersten offiziellen Auftritt mit den vielleicht schon bald historischen Worten "Yes ve gan" -dpa-

  3. Ronaldo unterschreibt fuer 220 mili. beim Liverpool

    3

    Ronaldo unterschreibt fuer 220 mili. beim Liverpool Unglaublich

  4. Harry Potter Band 8 für Ende des Jahres

    4

    Harry Potter Band 8 für Ende des Jahres JK Rowling gab gestern in einem Exklusivinterview bekannt dass der 8. Band der berühmten Harry Potter Serie noch vor Ende des Jahres erscheinen soll. Eingefleischte Potter-Fans werden es wissen: Am Ende des 7. Buches ist Voldemort vernichtet, Harry mit Ginny verheiratet (sie haben 3 Kinder) und Ron mit Hermine (2 Kinder). Heile Welt und Happy End bestimmen die letzten Seiten. Das soll sich jetzt scheinbar ändern. "Die Vorstellung dass es nichts Neues mehr von Harry Potter zu erfahren gibt, hat weder mir noch meinen Lesern gefallen. Darum gibt es jetzt eine Fortsetzung." Ob die Fortsetzung sich direkt an die anderen Bände anschliesst oder die "späteren Jahre" des Harry Potters behandelt ist bislang nicht bekannt. "Es gibt auf jeden Fall viele Überraschungen - gute wie böse, und ein Wiedersehen mit den Dursleys", so Rowling weiter. Wir alle sind auf jeden Fall sehr gespannt und freuen uns auf die Fortsetzung!

  5. Cannabis in Deutschland legalisiert !!!

    5

    Cannabis in Deutschland legalisiert !!! Berlin. Nachdem immer mehr Bundesstaaten der USA diesen Schritt gehen, sieht die Bundesregierung keinen Grund mehr Cannabis zu kriminalisieren. Der Bundesrat hat daher am 10.07.2014 in einer Sondersitzung beschlossen, dem Drängen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der Drogenbeauftragten Marlene Mortler (CSU) umgehend zu folgen und Cannabis sofort zu legalisieren. Überraschenderweise gab es bei der Abstimmung zur Legalisierung keine einzige Gegenstimme.