Neue Studie bestätigt: Szene ish Winti wirksamer gegen Corona als Enchinaforce

Freitag 27 November 90113 Teilen

Neue Studie bestätigt: Szene ish Winti wirksamer gegen Corona als Enchinaforce

Unglaubliches konnten nun die Forscher der Hochschul-Klinik in Thun ausfindig machen. In einer Langzeitstudie untersuchte man die Wirkung von Enchinaforce im Vergleich zu einem Follow des Instagram Kanales "Szeneishwinti_blog." Die Ergebnisse sind unglaublich und doch sehr überraschend: Während Enchinaforce nachweislich die Corona-Viren abschwächt (wie bereits durch eine Studie aus Spiez bestätigt), wirkt ein Follow dieser Instagram Seite als vollumfänglicher Schutz gegen das Virus.
Doch wie kann ein simpler Flllow eines Kanales solch eine wunderheilsame Wirkung haben? Dr. Med Anker erklärt : " durch die Datenübertragung bei einem Follow stösst unser Mobiltelefon ein elektrisches Signal aus, welches grundsätzlich als Signal für den Instagram Server gedacht ist. Durch die Strafverfolgig der Polizei geht dieses elektrische Signal zuerst an den Städtischen Server der Kriminalpolizei in Winterthur. Um auch auf diesem Umweg das Signal korrekt zu ist es besonders verstärkt, dies bewirkt das die Elektrik über die Hände in den Körper geleitet wird. Die Protonen die sich dann an den Schleimhäuten absetzen verhindern das sich die Corona-Viren ansiedeln können."

Ein Ansturm wie auf Enchinaforce ist nun definitiv auch auf die Instagram-Seite zu erwarten. Den Betreiber der Seite konnten wir leider nicht erreichen, jedoch wissen wir aus sicherer Quelle das dieser bis Dato nicht an Corona erkrankt ist, somit muss und kann man dieser Studie vollstes Vertrauen schenken.

Auf Anfrage an die Wintethurer Polizei bekamen wir vom Frau Ilge ein sehr interessantes Statement: " dem Polizeikorp war schon seit geraumer Zeit bewusst das sich eine heilsame Wirkung mit dem Account verbinden lässt. Daher folgen wir auch alle diesem Account und stehen vollstens dahinter!"
Als wir jedoch die Frage stellten bezüglich der veranlassten Sperrungen der alten Accounts, meinte Frau Ilge nur: " Fakenews!"


Empfohlen