Brutaler Angriff auf zwei Journalisten

Freitag 22 Januar 16751 Teilen

Brutaler Angriff auf zwei Journalisten

Am vergangenen Nachmittag kam es am Rande einer Hygiene-Demo in der Kreisstadt Tübingen zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei Journalisten und einer Gruppe von Demonstranten. Die Journalisten waren Teil des SWR Jugendsenders "DasDing" und wollten Teilnehmer der Demonstration zu der Corona Krise befragen. Eine kleinere Gruppe von mutmaßlich 4 Demonstranten reagierte darauf mit anfangs noch verbalen Provokationen, die schnell in ein Handgemenge ausarteten. Einer der Journalisten wurde mit schweren Verletzungen in die Uni-Klinik Tübingen gebracht. Die Täter konnten alle unerkannt entkommen. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hilfe bei Aufklärung der Tat.


Empfohlen