Schock! Hochstapler am Freiherr vom Stein Gymnasium aufgedeckt!

Mittwoch 05 August 27135 Teilen

Schock! Hochstapler am Freiherr vom Stein Gymnasium aufgedeckt!

Durch die ganzen Coronaunruhen ist eine Sache im Kreis Kleve unterm Radar geblieben: F. Helmes der 49 - jährige Aachener arbeitete Jahrelang an diversen Schulen im gesamten Bundesland - zuletzt am Freiherr - vom - Stein - Gymansium in Kleve. F. Helmes war unter dem Pseudonym Ludger Hoogeback unter Schülern und Lehrern bekannt. Mit gefälschten Zeugnissen und Zertifikaten erschlich sich der gelernte Förster jahrelang eine Position als Oberstudienrat. Laut Aussagen von Schülern des Freiherr - vom - Stein - Gymnasiums war Hoogeback stehts freundlich und sei nicht sonderlich aufgefallen. Auf eine Stellungnahme verzichtete F. Helmes, jedoch ist nicht davon auszugehen, dass der ehemalige Förster aus böswilligen Gründen gehandelt hat. Er wird sich am Donnerstag vor dem Düsseldorfer Landgericht verantworten müssen.


Empfohlen